Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Montag, 20. August 2012

(H)Eiß-Kalt

Ist euch so richtig schön heiß? Nach einem ganz doll warmen Arbeitstag irgendwie keine Kühlung in Sicht? Kein Lüftchen regt sich? Es hat zwar kurz geregnet aber jetzt ist es so ganz fein schwül-warm?
Da hab ich doch was für euch:
Heute ist mein Sohn Stefan aus seiner 6-wöchigen Sommerfrische zurückgekommen, die er bei Oma in Bayern und in den bayerischen, österreichischen und zuletzt schwyzzer Bergen verbracht hat. Die letzte geniale Tour des Hochsommers führte ihn in die 4000-er Welt der Walliser Alpen und hier steht er stolz auf dem Lyskamm West, 4479 m. Aber da er an drei Tagen weitere sechs Viertausender bestiegen hat, ist er ziemlich stolz und zufrieden und die Mama mit ihm.
Jetzt ist er wieder bei mir und ich sage mit J.W.v.Goethe: "Geborgenheit ist ein stärkeres Wort für Glück".
Na und sonst??? Ich kann´s ja nicht lassen:
Ein Nadelmäppchen nach Liz *klick* Tutorial, nur hab ich´s noch vereinfacht (Tipp meiner Freundin Lisa) und hab es nicht herzförmig, sondern rund genäht. Geht superfix und sieht nett aus und ist ein kleines, schönes Geschenk, oder?
Und sonst?
O.k., o.k., ich hab jetzt bald mehr Nadelmäppchen als Nadeln, but who cares? Macht Spass und gerade das Nadelhäuschen aus Filz ist einfach zu niedlich, oder? Nach einer Vorlage von Sulky *klick*, auch bei Liz gepostet.
Und soll ich euch was sagen? Der nächste "Toadstool" ist bereits zugeschnitten. Sie müssen ja nicht alle bei mir bleiben, nicht?
So, jetzt hoff´ ich mal die kommende Nacht wird erholsamer als die Letzte.
Bis bald, macht es gut.
Liebe Grüße
Sigisart

Kommentare:

  1. Du hast einen tollen und ehrgeizigen Sohn und Dein Herz ist voller Liebe, das liest man sehr deutlich.

    Deine Nadelmäppchen sind entzückend.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Alle Achtung, da hast Du ja einen ganz besonderen Sohn.
    Deine Nadelmäppchen sind zu süß.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn,Glückwunsch zum Sohn!!!
    Deine Nadelmäppchen sind Klasse.
    Lg
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrid,Stefan ist ja klasse, der traut sich was, so hoch, aber toll.
    Deine Nadelmäppchen sehen toll aus und da kommt man doch ins schwitzen bei dem Wetter und du machst gleich einige davon. *grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. LOL..Sigrid, du bist klasse !!
    Ich weiß ich hat gesagt, das a Frau kann nicht genug nadelmapchen haben aber langsam du hast mich getopft !!! LOL
    Sie alle sehen toll aus!!

    Ich wünsch ich war mit deine Sohn hoch an ein cool Berg dann hier in heiße holl**** LOL
    Hugs, Liz

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrid,

    Tolle Leistung von deinem Sohn.

    Deine Nadelkissen sidn auch wunderschön.
    Vielen Dank für deine lieben und netten Kommentare auf meinem Blog.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. I love your needle holders! I'm off to click and see the tutorial!

    AntwortenLöschen
  8. Well done to your son Sigrid!
    I love your little felt needle house - so cute.
    The bobbins needle case is lovely also.
    Margaret

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...