Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Mittwoch, 3. Dezember 2014

Eine Prise Weihnachtsglück/ Monate Oktober und November

Viel schaffe ich zur Zeit leider noch nicht, aber ein wenig was doch. Meine Version der "Prise Weihnachtsglück" nach einer Vorlage von Acufactum ist, zumindest was die Stickerei anbelangt fertig. Meine Aufgaben-Teile der Monate Oktober und November nicht ganz zeitgerecht geschafft...aber fast:
Diese zauberhafte Stickerei habe ich zusammen mit Andrea *klick*, Jutta *klick* und Ursel *klick* als Jahresaufgabe gearbeitet und auch wenn ich mir ziemlich Zeit gelassen habe, ohne diese Gemeinschaft wärs gar nichts geworden. Danke ihr Drei, dass ich mit von der Partie sein durfte.
Eingepatcht habe ich die Stickerei auch schon und so sieht das TOP jetzt aus:
Ewig lange habe ich den Lebkuchenstoff in meinem Fundus gesucht. Ich wusste irgendwo muss er sein, nur wo? Aber Ende gut, Alles gut.
Auch als Sandwich fertig ist bereits seit einiger Zeit diese kleine weihnachtliche Stickerei nach einer freien Vorlage von Bronwyn Hayes *klick*. In einem Regenschirm auf dem Schnee dahinsegelnde Schneemänner:
Mit dieser Stickerei habe ich einer Patchwork-Freundin vor längerer Zeit gezeigt wie die Redwork-Stickerei geht und diese Freundin ist nun bereits seit einiger Zeit verstorben. Lange konnte ich die Stickerei daher nicht fertigstellen, weil es mich zu traurig machte, aber jetzt ist der richtige Zeitpunkt dafür...in der Vorweihnachtszeit, wenn man auch an die Menschen denkt, die man liebt und die leider nicht mehr bei einem sein können.
Jetzt möchte ich den äußeren, zarten Sternenstoff noch per Hand quilten.
Heute hat es zum ersten Mal geschneit und der Schnee hat sich auch bis jetzt gehalten, es ist frostig und richtig winterlich geworden. Wie schön es ist, wenn der Atem kleine Wölkchen formt!!! Aber passt auf euch auf und kommt gut durch die ersten rutschigen, glatten Tage!
Alles Liebe
Eure 
Sigisart

Kommentare:

  1. Hallo Sigrid, wie liebevoll deine stickereien gemacht sind, ganz toll und sie verbreiten außerdem ein schönes Christmasfeeling ...
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,

    beide Stickereien sehen sehr schön. Die Weihnachtsbäckerei ist so liebevoll im Detail.
    Viel Spaß beim Quilten.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,
    es ist wieder so ein schöner Post von Dir, der mein Herz erwärmt und mich auch gerade an liebe Menschen denken lässt die es nicht mehr gibt.
    Das ist so eine schönes Stickmotiv und mit viel Liebe eingerahmt, ich freue mich schon auf den kleinen fertigen Quilt, bin gespannt wie Du quilten wirst.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrid, was für eine wunderschöööne Stickerei, so feine Arbeit und so liebevoll, die Muster. Klasse geworden. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    sehr schön ist deine Bäckerei geworden und der Lebkuchenstoff passt perfekt. Mir hat unsere Gemeinschaft auch gut gefallen und darauf kommt es doch an. Wir hatten eine schöne Zeit. Deine Redworkstickerei ist niedlich. Das wird ein schönes Bild.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ist das niedlich! Auch die Schneemänner sind klasse! Der Lebkuchenstoff passt super. So findet jeder Stoff sein Muster :-). LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ganz besonders schön finde ich, dass du die Redworkstickerei jetzt fertig gemacht hast. Ist doch eine ganz schöne Erinnerung:
    Und das mit dem gemeinsamen Sticken finde ich toll. Macht ihr das wieder??? Hätte auch mal wieder Lust auf sticken.

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    beide Stickereien sind ganz goldig. Die 2 Schneemänner sehen ja besonders lustig aus. Bei uns hat es nur geregnet. Es ist sehr kalt, dass ich gedacht habe, beim Radeln muss ich Legins unter die Hose anziehen.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,

    deine Stickereien sind mal wieder wunderschön geworden, X-Sticheln fällt mir immer schwerer, die müden Augen machen da leider nicht mehr so mit, umso mehr gefällt mir deine Arbeit. Gratulation dazu.
    Auch für mich wird dieses erste Weihnachten ohne Mutti und Oma diesmal ganz anders werden, wird bestimmt auch eine schwere Zeit. Kann dich sehr gut verstehen.

    Herzliche Grüße
    deine Ute

    AntwortenLöschen
  10. Zauberhafte Weihnachtsstickerei hast Du gemacht, da kommt Neid auf.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid, manchmal dauert es ein bischen, bis man manche Dinge wieder in die Hand nehmen kann, weil einfach der Kummer und der Schmerz so gross sind. Aber Du hast so schön darüber geschrieben, das tut mir richtig gut. Es ist so die Zeit, wo viele Erinnerungen einen besuchen und Erlebnisse, die man hatte, auch mit den Menschen, die nicht mehr bei uns sind. Danke Dir dafür.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid,
    bei Andrea habe ich diese Stickerei schon bewundert. Da stecken eine Menge Kreuzchen drin! Und du hast ja den perfekten Hintergrundstoff gefunden, wie gut, dass in unseren Nähzimmern nichts verschwindet! lach*
    Hab eine gute Zeit!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich schön deine beiden Bildchen. Jedes auf seine Art. Und auch ein Post, der mir eine kleine Träne ins Auge brachte. Auch ich habe an eine Freundin gedacht, die nicht mehr lebt.
    Und im Radio singen sie "Wake up the happines it's Christmas Time...."
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrid,
    die Stichereien sind zauberhaft schön.
    Die Prise Weihnachtsglück gefällt mir besonders gut. Ganz tolle Arbeiten.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sigrid,
    Deine Stick-Bildchen sind einfach bezaubernd!
    Es braucht halt einen Moment um den Kummer zu vergessen..... aber das Leben geht weiter.... schön, daß Du die Schneemänner wieder in die Hände genommen hast.
    Allerliebste Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid,
    deine "Prise Weihnachtsglück" sieht einfach superschön aus...ein tolles Motiv ...und auch das andere Motiv find ich auch sehr schön....

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sgrid
    Eine Prise Weihnachtsglück - schon der Name tönt so stimmig und ist sehr poesievoll! Und deine Stickerei begeistert mich einmal mehr! Ich musste lachen, als ich das las mit dem Suchen vom Stoff! Bin momentan gerade auch am grabschen und suchen von einem ganz bestimmten Stoff - bisher erfolglos! Ich wünsche dir eine friedliche und besinnliche Adventszeit und weiterhin ganz viel Freude beim sticheln!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sigrid,
    schön sind sie wieder, Deine Stickereien!!!
    Und das mit den Schneemänner verstehe ich gut, ging/geht mir auch mit manchen Teilen so...
    Ich find es schön, wie Du sie gerahmt hast und ihnen jetzt sicher einen schönen Platz in Deinem Zuhause gibst.
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  19. So unterschiedlich die Stickereien doch sind, sehen sie beide wunderbar aus. Das Wachsen der Kreuzstickerei zu sehen, war auch mir eine Freude. Das Gedenken an die Bekannte tat dir bestimmt gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sigrid, deine Stickerein sind wunderschön geworden. Besonders das Kreuzstichbild gefällt mir. Total süß! Das Redworkbild ist eine schöne Erinnerung. Ich wünsche dir alles liebe und ein schönes Adventswochenende.
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  21. Sehr schön deine Stickerei!
    So zauberhaft!
    Und auch schön, dass deine 2. Stickerei nun wieder "bearbeitet" wird...
    Das hilft dir vielleicht auch die Trauer zu "verarbeiten"
    Fühl dich feste gedrückt!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sigrid,

    wundervoll sind beide Stickereien geworden. Der Lebkuchenstoff paßt super zu Deiner Kreuzsticharbeit.

    Dir einen schönen 2. Advent.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sigrid,
    deine Stickereien gefallen mir ausgesprocheen gut!! Mach dir nichts draus, ich hinke auch ganz oft bei irgendwelchen Projekten hinterher, das Ergebnis zählt und nicht das Tempo!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen 2. Advent!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sigrid,
    Dein Stickbild ist wunderschön geworden, ich mag diese Stickereien sehr.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sigrid, du hast deine Prise Weihnachtsglück wunderschön eingerahmt, nun hast du in der Weihnachtszeit einen kleinen Hingucker, der bleibt ..... und ich hatte in den letzten Posts immer von "Weihnachtsbäckerei" gesprochen, die Prise hört sich viel schöner an.
    Und die kleine Redworkstickerei wird sicherlich auch bald aufgehängt werden können, es ist doch schön, dass du deiner Freundin diese Technik zeigen konntest, nun erinnerst du dich an eure gemeinsamen Stunden, wir gut, dass du nun die Endverarbeitung angefangen hast.
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...