Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Samstag, 13. Dezember 2014

1620

1620 cm Binding und Tunnel habe ich in den vergangenen Tagen mit der Hand umgenäht. 16 Meter und 20 Zentimeter!!! Eine sehr schöne und beruhigende Beschäftigung und so bin ich mittlerweile wieder ganz zufrieden mit mir und habe auch die UFO´s und WIP´s im Nähstübchen gesichtet und befunden...es könnte schlimmer sein. Näheres demnächst.
Ganz fertig geworden ist somit der Simply-Woven-Quilt, von dem ich euch *hier* schon Fotos zeigte und den ihr zur Zeit ja auch in meinem Header seht. Und der sich nun vorerst ganz gut neben dem "Sternenstaub"-Oh my stars und dem "Peregrinus"-Triple Irish Chain macht:
Gewaschen habe ich ihn auch schon und das verursachte ganz schönes Herzklopfen, denn obwohl ich den Rückseitenstoff gewaschen hatte, färbte dieser beim Annähen des Bindings ganz schön auf meine Finger ab. Also ab in die Waschmaschine und mit einigen Farbfangtüchern einmal durchwaschen - Alles gut gegangen!
Einen Namen hat er auch bekommen und zwar aus der Zusammensetzung des Musters: "Simply Woven" und dem Panto-Quiltmuster: "Hubby Love" heißt mein neuer fertiger Quilt nun "Gewebte Liebe".
Ich werde jetzt noch ein wenig dem Schnee beim Fallen zuschauen und auf der Couch ein wenig weitersticheln.
Passt auf euch auf und bis bald.
Liebe Grüße
Eure
Sigisart




Kommentare:

  1. Hallo Sigrid,
    ja, Binding annähen ist eine schöne Beschäftigung! Erstens ist es gemütlich und beruhigend und zweitens ist dann auch wieder etwas FERTIG! Ich näh auch gerade am Binding von meinem Streifen-Dreiecks-Quilt, der auch noch keinen Namen hat.
    Happy Stitching und ein schönes Wochenende wünsche ich :o) Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid, da warst du aber auch fleißig, einen schönen Namen hast du für deinen neuen Quilt gewählt.
    Werde schnell wieder gesund und einen schönen dritten Advent wünsche ich dir
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,

    der Name passt super zu dem Quilt. Binding nähe ich immer sehr gern an, weil dann ist der Quilt bald fertig.
    Wünsche dir einen schönen 3. Advent.

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    da warst Du ja wirklich ausdauernd! Und die Fingerspitzen sind nun ganz zerstochen? :-)
    Meine UFO's werden nicht gesichtet, vielleicht schaffe ich das zwischen den Jahren...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Schnee? Was ist das denn?
    Fleißiges Mädchen!!!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Deinen Simply Woven finde ich total genial! Schon in dem ersten Post war ich schwer begeistert!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid, uih, da hätte ich auch geschwitzt bei der Wäsche. Zum Glück ist alles gutgegangen. Der Quilt ist nämlich so schön, das wäre einfach schrecklich, wenn es zu Abfärbungeb gekommen wäre.
    Die Sternenstaubdecke ist ja toll. Auch die Farben sind ein Traum.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ein wahrhaft stolze Zahl! Und mit "Verwobene Liebe" hast du dem neuen Quilt einen tollen Namen gegeben.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,
    "gewebte Liebe", welch passender Name für diesen schönen Quilt. Da kann man ja tausende Gedanken mit verweben... Ich nähe ungern das Binding an, bei mir ist das eher notwendiges Übel...
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  10. Wie? Schnee? Wo gibt es den denn? :-)
    Und Wow! soviel Binding. Ich mag das Annähen ja gar nicht und mein Mystery muss da leider immer noch drauf warten. Aber über die 16m+ ist einfach beeindruckend und sicherlich ein tolles Gefühl.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  11. Hi Sigrid,
    da freue ich mich mit dir, dass es keine Färbeunfälle gab, das ist so furchtbar! (Ich hatte 2 in diesem Jahr, das reicht für den Rest meines Lebens finde ich :-) Ich nähe ganz gerne Binding an mit der Hand, das ist so ein schöner Abschluss für einen Quilt an den man viel Stunden gearbeitet hat. Meistens "vergesse" ich leider den Fingerhut und dann ist mein Langfinger kaputt, ich hoffe du hast einen benutzt nach deinem 16 Meter Marathon ☺
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent, wie schön, dass es bei euch schneit, dann ist es so schön hell draußen (so weit ich mich erinnere, bei uns ist nass und grau :-( da kann man nur nähen :-)
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid,
    Schnee beim Fallen zuschauen??? Hier ist's grau in grau...
    Jaaa, Bindings, ich mag es auch sehr, nur bin ich dabei so unendlich langsam... Aber es ist so schön, frau kann schon aweng drunter kuscheln und gleichzeitig sind die Hände beschäftigt... Gut, dass es keine Verfärbungen gab und Farbfangtücher sind schon ein Segen...
    Ich hoffe, dem Knie geht's gut?
    Genieß Dein Wochenende und alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    der Quilt ist wunderschön geworden, sieht auch gut aus mit den beiden Anderen. Gewobene Liebe klingt gut, toller Name, sehr romantisch, finde ich toll.
    Also, Du hast Zeit dem Schnee beim fallen zuzusehen? Ich werde hier sehr neidisch im Moment, so weit bin ich noch lange nicht.
    Wünsch Dir einen schönen 3. Advent.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Dein Quilt ist sooo schön. Und der Name ist perfekt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sigrid, was man im sitzen alles an Kilometer von Hand nähen kann, wahnsinn, aber klasse was du alles machst. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  16. Für mich ist es auch eine der schönsten Sachen das Binding mir der Hand annähen. Das mache ich sehr gerne. Deine Quilts sind wunderschön. Beim Lesen habe ich den Atem angehalten... ist es mit der Wäsche gut gegangen... puuuh, jo, hat geklappt. :-)
    Ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Super! So viele schöne Quilt fertig, das ist doch spitze.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...