Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Freitag, 21. Dezember 2012

In der längsten Nacht des Jahres...

...brauche ich Licht:
Und nachdem ich jetzt erstmal nicht mehr zur Arbeit muss und bereits gestern Einkaufen war (yippie!!!), habe ich heute Nachmittag die zwei großen Weihnachtskisten vom Schrank geholt und zum Beispiel meinen Lichterbogen aus dem Erzgebirge am Fensterbrett aufgestellt.
Der Baum ist aufgestellt, wartet aber noch auf seinen Schmuck, der Nikolaus reitet auf seinem Rentier bei uns vorbei...
...die Katzen und Katern im Flur haben Besuch von einem kleinen Holz-Weihnachtsbaum mit dazugehöriger LED-Licherkette bekommen.
Und meine selbst geschreinerte Holzkrippe "Oberbayrischer Bauernhof" ist bestückt und leuchtet mit bunten Lichtern in die dunkle Nacht. (Neumodisch findet der Nachwuchs!)
Ohne Blitzlicht so!
Dass die längste Nacht des Jahres für euch gut vorbeigehen möge, das wünsch ich euch...und das Allerbeste: ab morgen werden die Tage wieder länger, ich brauche SONNE!!! Gerne mit Schnee, aber Sonne!
Alles Liebe, kein Stress, macht es gut und bis bald.
Liebe Grüße
Sigisart
 
 


Kommentare:

  1. hallo Sigrid,

    dann kann Weihnachten ja kommen,schöne Krippe.

    Recht gebe ich Dir will auch Sonne und nicht mehr dieses Schmuddelwetter. Ist es nicht die längste Nacht im Jahr???

    Ein schönes Weihnachtsfest
    Gabi Dezkind

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,
    da hast Du ja wunderschöne Sachen vorgeholt.
    Ich drücke die Daumen auf Sonne, aber bitte unbedingt mit Schnee.
    Ganz lieben Dank für Deine lieben Kommentare bei mir.
    Ganz liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid,

    nun kann Weihnachten getrost kommen...deine Weihnachtsdeko ist hervorgeholt und aufgebaut...der Lichterbogen aus dem Erzgebirge ist sehr schön (ich hatte mal eine dreistöckige Pyramide, aber die fand meine Tochter auch sehr interessant;-))

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Schön hast Du dekoriert! Nun kann bei Dir Weihnachten kommen. Ich brauche noch ein wenig - aber bis Montag packe ich es ;-) !
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich so ganz anders, ich bedaure es, daß ab jetzt die Nächte wieder kürzer werden. Ich liebe das alles so sehr, aber bestimmt freue ich mich nach Weihnachten dann auch auf mehr Licht.
    Schön hast Du es Dir gemacht zuhause.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    nun kann ich ja wieder Deine absolut super schöne Krippe bewunder und bestaunen.
    Ja Sonne brauch ich auch unbedingt, dieses graue Wetter ist überhaupt nicht mein Geschmack.
    Etwas Schnee, baluer Himmel und knackiger Frost mit Sonne hab ich mir bestellt zu Weihnachten.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sigrid,
    Deine Weihnachtsdeko ist wirklich sehr schön!!! Die Krippe hast Du echt selbst geschreinert? Respekt!!!
    Unser Baum kommt morgen erst an Ort und Stelle. Mir fehlt die 4. Adventswoche :(
    Aber ich bin auch froh, wenn die Tage wieder länger werden.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest.

    Alles Liebe
    Traudl

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Krippe. Neumodisch? Maria und Josef hätten heute bestimmt auch eine Lichterkette.
    Wie Traudl schon schrieb, auch mir fehlt die 4. Adventswoche, aber auf hellere Tag hoffe ich auch.
    Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh Sigrid, das sieht so gemütlich aus, deine Krippe und der Lichterbogen mit Dorf ein Traum, dein gr. Baum mit Licht sorgt für die schööne Stimmung.
    Ganz liebe Grüße Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Du verbreites ja schöne Weihnachtsstimmung!
    Ich wünsche dir ein Frohes Fest!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    wie schön hast Du geschmückt......solch einen originalen Lichterbogen habe ich auch noch.
    Ich wünsche Dir ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Deiner Familie
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...