Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Sonntag, 26. Februar 2012

Zurück und geschafft

So, da wären wir nun alle vier wieder gut zu Hause gelandet. Es waren wieder schöne "Mädels-Tage" in Aschaffenburg, viel gesehen, viel gelaufen, viele Eindrücke...wie´s halt so ist. Vorneweg: von den Ausstellungs-Quilts kann ich euch keine Fotos zeigen, denn hier gilt sicherlich das copyright und auch von den Verkaufsständen und den Stoffen habe ich keine Fotos gemacht, da hier immer Personen mit auf dem Foto gewesen wären und hier das Recht des Einzelnen an seinem Bild besteht.
Ich habe auch einige Bekannte getroffen, was sehr, sehr schön war :-)))))))
Zeigen kann ich euch, was ich gekauft habe und das war in diesem Jahr nicht wenig:
Nachschub für das Monatsprojekt "Sewing Room Sew Along". Da ich bisher in diesem Farbbereich geblieben bin, mir aber langsam die Stöffchen ausgegangen sind, habe ich (teilweise ähnlichen) Nachschub gefunden.
Schneiderpuppen-Stoff, Büsten-Stoff...wie soll ich dazu sagen. Seht ihr oben das Krönchen und den kleinen scharzen Filzball? Ihr dürft gespannt sein, meine Freundin und ich haben ein kleines, nettes Projekt damit vor.
Dieser Stoff mit strickenden Schafen musste auch mit...die Idee, dass Schafe ihre eigene Wolle gleich verstricken finde ich nämlich richtig witzig.
Aus der Serie "Birds in town" wollten alle diese Vögelchen entweder aufs rote oder aufs blaue Hausdach mitgenommen werden.
Und diese niedlichen Pinguine von Ursula Scherz, die ich zuerst *hier* gesehen habe, wollten auch gerne mit.
Natürlich gibt es noch ein paar andere Sachen, aber alles kann ich nicht zeigen, weil das Eine oder Andere für ein Geburtstagswichteln ist.
Die Ausstellungen waren wie immer reichhaltig, vielfältig und sehr interessant und inspirierend. Fazit: nächstes Jahr gerne wieder, wenn´s zeitlich passen sollte.

Kommentare:

  1. liebe sigrid! also der stoff mit den strickenden schafen ist der absolute HIT - sowas findet man hier in österreich so gar nicht! einfach toll - ich bin gespannt was du daraus zaubern wirst.
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  2. Na, du hast ja richtig zugeschlagen!
    Toll finde ich doch auch die Pinguine!
    Und nun mal ran an den Speck( äh, Nähmaschine)

    Eine gute woche Helga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    da hast Du ja tolle Beute gemacht, wunderschöne Stöffchen, und nun viel Spaß beim Pinguinsticken.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön ist das denn, und das Beste ist, ich kann mich mit dir freuen ☺
    Liebe Sigrid,
    ich freue mich sehr darauf zu sehen, was du aus den tollen Stoffen machst.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    tolle Stoffe, hast du dort ergattert;-)...bin gespannt, was daraus alles entstehen wird...


    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrid, da hast du superschöne Stoffe gekauft, da sieht man das du in Ruhe das Geld gut unterbringen konntest.
    Klasse Einkauf.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du ja reiche Beute gemacht.Auf dein Projet bin ich gespannt.
    Liebe GRüße, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Schätze hast Du da mitgenommen.
    Jetzt sind wir alle gespannt,
    was Du Hübsches daraus nähen wirst.
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sigrid,

    wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen und wie in deinem Fall sehr viel zeigen. Ist ja auch immer verführerisch so eine Ausstellung *lol*

    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  10. Super Ausbeute.......Bin mal gespannt was wir zu sehen bekommen!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  11. Mei Sigrid, da hast ordentlich zugeschlagen - und wirklich alles supertolle, schöne Stöffchen mit Zubehör. Da bin ich ja jetzt schon wieder ganz gespannt, was Du Schönes zauberst.
    LG Carola

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...