Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Mittwoch, 11. September 2013

Zuschneidetisch, Nadelkissen, Hexenschuss...

Da ich z.Z an einem schlimmen Hexenschuss laboriere (der Arzt sagte so schön: kommt schnell und geht sehr langsam), konnte ich natürlich auch keinen Zuschneidetisch zusammenbauen. Bis gestern, als ich Hilfe bekam und außer dem Reichen der Schrauben und dem Lesen der buchartigen Anleitung nichts zu tun hatte. Und ruck-zuck war er fertig, der neue Zuschneidetisch:
Passt wie gemalt in die die Ecke des Nähzimmers, aber das hatte ich vorher natürlich schon ausgemessen. Darüber wird in absehbarer Zeit der Sulky BOM 2013 hängen und für die Lineale brauche ich dann noch mal eine Aufbewahrungsmöglichkeit.
Ricky hat mit Bett und Schrank ein wenig den Platz gewechselt und Moses ist natürlich sowieso immer da, wo es was zu luschern gibt. Ich bin ein glückliches Mädchen mit meinem neuen Zuschneidetisch, der eine Menge Staufächer unter der Platte hat und eine schöne Schublade und und und. Hat den Tisch jemand wiedererkannt? Es ist der "Basteltisch" von Tschibo, als es letztlich die ganzen Nähsachen gab.
Gelieselt habe ich auch mal wieder:
Das Meiste sind Reste des Sulky BOM oder sonstige Reste, sehr romantisch, gefällt mir aber sehr gut. Und verarbeitet sehen die Hexas dann so aus:
"A Girl cannot have enough pincushions" und so ist in meine Sammlung an Nadelkissen noch dieses eingezogen: Aus dem Buch "Red Home" von Natalie Bird: "Even the tiniest bird sings from the heart".
Eine Seite mit dem gestickten und applizierten Titel, eine Seite "nur" schöner Stoff...
...eine Seite mit einer schönen applizierten Villa und Garten und dem Vögelchen...
...und eine Seite mit den Hexagons. Natürlich bin ich nicht die Einzige, die dieses Nadelkissen bereits nachgearbeitet hat, gesehen habe ich es außerdem bereits hier bei Sabine *klick* und hier bei Margaret *klick*.
Mal gucken, was ich jetzt so auf der Couch sitzend noch bewerkstelligen kann, langsam wird es was besser und morgen mache ich dann einen Arbeitsversuch...
Euch noch einen schönen Mittwoch und bis bald.
Alles Liebe
Eure Sigisart

Kommentare:

  1. Liebe Sigisart,
    Hexenschuss ist etwas ganz Übles!
    Ich wünsche Dir recht gute Besserung und Geduld.
    Schön warm halten und bloß nicht zu früh wieder 'Bäume ausreißen' - ich weiß wovon ich schreibe.
    Dein neuer Zuschneidetisch ist große klasse und das Nadelkissen ist einfach entzückend, wunderbar romantisch. ich müsste mir auch endlich noch ein paar Nadelkissen machen. Eines ist zu wenig, das liegt immer da, wo ich es grad nicht brauche.
    Ganz liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Oje.. Hexenschuss ist nix feines. Guter Besserung :-)
    Dein neuer Schneidetisch gefällt mir sehr gut. Du suchst eine Idee für die Lineale? Ich habe meine einzeln mit je einem Nagel an die Wand gehängt. Ist sehr übersichtlich und sieht auch noch gut aus. Kuck mal :-) http://4.bp.blogspot.com/-XEEiDvwr1vE/TxknqrRwx7I/AAAAAAAAA7w/PspPchRb-7g/s1600/Faerdeg3.JPG

    Pass gut auf dich auf damit du sehr bald wieder fit bist.
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein perfekter Zuschneidetisch, klasse. Das Nadelkissen ist auch sehr schön, ich habe es auch schon genäht. Ich wünsche dir schnelle Besserung, damit du deinen Tisch in Arbeit nehmen kannst.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Schlimm so ein Hexenschuss. Gute Besserung! Der Tisch ist klasse und die schönen Nadelkissen auch. Meine Lineale hängen auch an Nägeln am Regal.
    lg Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid, gute Besserung und halte dich warm, aber das macht man automatisch. Du hast ja etwas schönes gewerkelt und der Zuschneidetisch ist klasse, so einen hohen brauche ich auch noch, aber kommt irgendwann. Mache langsam und ruhig. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Oh neeee ... das braucht man nun wirklich nicht ... gute Besserung! Aber dein Zuschneidetisch ist toll, sieht sehr praktisch aus mit den Fächern. Richtig hübsch sieht auch dein neues Nadelkissen aus. Wird sich bestimmt gut machen auf dem neuem tisch und mit dem Sulky an der Wand.
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,

    sieht klasse aus und nach richtig viel Platz Dein Zuschneidetisch, da macht das Werkeln um so mehr Spaß! Dein Nadelkissen ist ja wieder wunderschön geworden, so detailverliebt mag ich es auch sehr ( mich juckts in den Fingern, mal wieder eine Kleinigkeit zu lieseln ).

    Dir, Ricky und Moses viel Spaß mit dem neuen Arbeitstisch

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  8. Glückwunsch zu deinem neuen Zuschneidetisch, aber vor allen Dingen wünsche ich dir gute Besserung. Du machst immer so tolle Sachen, freue mich jedes Mal wenn ich auf deiner Seite bin.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  9. So ein Hexenschuß ist übel. Liebe Sigi ich wünsch dir das es bald besser wird.
    Der Zuschneidetisch sieht sehr praktisch aus, mit dem vielen Stauraum. Und das Nadelkissen ist HERZALLERLIEBST!!!
    Liebe Grüße von Steffie

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja ein toller Zuschneidetisch!! Von der Höhe bestimmt ideal. Meiner hat nicht die ideale Höhe und somit bekomme ich immer Rückenschmerzen. Dein Nadelkissen ist sehr schön geworden ..... ich habe es mir auch schon genäht.
    Ich wünsche dir gute Besserung!
    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Toll ist dein Zuschneidetisch- ich habe ihn auch gesehen bei Tschibo. Die verkaufen den wie "frische Weggli" wie man bei uns sagt! Dein Nadelkissen ist ein richtiges Schmuckstück, fast zu schade um zu gebrauchen! Gute Besserung für deinen Hexenschuss und lass es langsam angehn!
    Herzlichst Rita, die sich sehr freut über die lieben Worte zum letzten Post!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid,

    einen tollen Zuschneidetisch hast du dir gegönnt...sogar mit Staumöglichkeit!
    Dein Pincushion sieht allerliebst aus, in schönen Farben.
    Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und dass die "Hexe" dich schnell wieder verlässt...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid!
    Das ist ein würdiges Zuhause für Deine neue Schneidematte und den Sulky! Der Tisch sieht aus, als hätte er eine gute Höhe. Es wird eine tolle Arbeitsecke, kein Wunder, dass sich Ricky und Moses auch gleich eingefunden haben.
    Gute Besserung!
    Valmea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrid,
    mönsch, das ist ja doof mit deinem Hexenschuss....Aber ich denke, wenn Du jetzt immer den tollen Zuschneidetisch siehst, wird der Arzt sich wundern, wie schnell Du wieder auf den Beinen bist!
    Dein Nadelkissen ist herzallerliebst bzw. HerzBlattallerliebst...:-))
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  15. oh je Sigrid,
    hoffentlich geht es Dir bald besser. Schick die Hexe einfach in die Wüste!-
    Der Zuschneidetisch ist ja ungemein praktisch. Wenn ich dafür Platz hätte, dann würde ich ihn bestimmt auch noch schnell kaufen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sigrid,
    erstmal guuuuute Besserung! Hexenschuß ist sehr schmerzhaft. Immer schön warm halten.Wie gut das Du Unterstützung zum Aufbau Deines neuen Zuschneidetisches erhalten hast. Er macht sich prima, die neue Matte paßt haargenau und der Sulky wird auch schön darüber aussehen. Das kleine Nadelkissen ist ein Traum!!!
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  17. So einen Tisch hätte ich aber auch richtig gerne!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  18. So ein Hexenschuss ist eine üble Sache. Um so schöner, dass du Hilfe für den Tisch hattest. Und dein Nadelkissen ist echt ne Wucht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid,
    das ist ja echt doof, nun hast du so einen tollen Arbeitstisch, und dann kannst du nicht daran arbeiten.
    Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung!!!
    Dein Nadelkissen ist super goldig und wunderschön, recht hast du, zu viele Nadelkissen gibt es nicht ☺
    Liebe Gruesse
    Bente

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sigrid,
    Gute Besserung !!! Deine rücken dankt dir für so schöne Schneidetisch !!!
    Und die Pincushion ist super schön...ich liebe die Stoffe du benutzt hast

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sigrid,

    erst einmal wünsche ich dir Gute Besserung.
    Der Tisch passt super in die Ecke deines Nähzimmers.
    Das Nadelkissen ist niedlich. Das Buch von N. Bird steht für Weihnachten auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  22. Den Tisch finde ich klasse,aber das Nadelkissen ist so toll,das gefällllt! mir ganz besonders gut.
    Liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  23. Dein neuer Tisch ist sehr schön und praktisch! Gefällt mir richtig gut. Und das Nadelkissen ist richtig niedlich - toll!

    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sigrid,

    Besuch von der "Hexe", dass ist aber gar nicht nett, da wünsch ich dir, dass es dir bald besser geht und du deinen neuen Zuschneidetisch benutzen kannst.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Sigrid,
    Deine Schneideecke ist super geworden. Und das Nadelkissen wunderschön. Ich bewundere Deine Arbeiten ja immer sehr.
    Jetzt wünsche ich Dir erstmal gute Besserung und das es nicht so lange dauert.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja ein Schmuckstück von einem Nadelkissen. Wunderschön! Und der Zuschneidetisch scheint ja ein kleines Platzwunder zu sein.
    Ich hoffe, daß es dir mittlerweile besser geht.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  27. Oh Hexenschuß... du Arme...
    Da hoff ich mal, dass es dir wieder besser geht...
    Dein Pincushion, so schnuffig, haste ganz fein gemacht!
    Ich möcht gerne noch ein blaues machen... aaaalso, ne, ich BRAUCH unbedingt noch ein blaues!!!
    Unverbesserlich
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...