Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Dienstag, 6. Dezember 2011

Nikolaus und Wichteln

Heute war der Nikolaus bei uns, na jedenfalls hat er einen Sack voller Süßkram hinterlassen. Der Adressat hatte jedoch kaum Zeit dafür, so ist das wohl wenn man in der 12-ten Klasse ist und vor Weihnachten noch massenweise Klausuren schreiben muss. War ich auch so? Hmmmm...
Gestern hat bei den Quiltfriends das Nikolaus-Wichteln stattgefunden und so kann ich zeigen, was ich für meinen Wichtel gearbeitet habe:
Die Anleitung für den "Advent" habe ich hier gefunden und die Stoffe sind mal wieder aus der Serie Winterberry Lane von Red Rooster Fabrics. Der kleine Wandbehang, der mit Buttonhole-Stich mit der Hand appliziert und dann bestickt wurde, hat, glaube ich, großen Anklang bei meiner Wichteline gefunden. Da freu ich mich natürlich und denke, dass meine Arbeit ein gutes Zuhause gefunden hat.
Meine Wichtelinen haben mich auch lieb beschenkt und hier ist, was ich erhalten habe:
Ein tolles Kulturtäschchen in der genau richtigen Größe, einen weichen, kuscheligen Nikolaus-Stiefel und beides gefüllt mit allerlei liebevoll ausgesuchten Dingen. Außerdem noch vier schöne, selbstgefärbte Stoffe."Danke" nach Dresden!
Und dann noch ein Weihnachtsmann-Kissen und zwei kleine gelieselte Deckchen. Auch hier sage ich "Danke".
Es hat Spass gemacht, es war spannend und ich denke, ich werde nächstes Jahr wieder dabei sein.
Ich wünsche euch einen schönen Nikolaus-Abend, hoffe eure Schuhe oder Stiefel waren gefüllt mit Freude und Liebe.
Bis bald, liebe Grüße
Sigisart

Kommentare:

  1. Liebe Sigi,
    Der Advent ist so schön, ganz toll gearbeitet und die Stöffchen sind genau mein Geschmack.

    Da hast Du ja auch sehr schöne Wichtelgeschenke bekommen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Siggi,

    schöne Wichtels hast Du erhalten, aber Dein genähter Wichtel ist ja wohl ein absoluter Traum.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. So eine Wichteline, wie dich, kann man sich nur wünschen!!! Hut ab!
    Ja und zum Nikolaus - ich würde das Säckchen auch vollkommen ohne Inhalt nehmen, so schön hast du das gestickt. Sicherlich schon vor Jahren gemacht und jedes Jahr wieder wird es hervorgekramt.

    Bis bald mal wieder,

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    eben habe ich mit ganz viel Ruhe Deine letzten Einträge gelesen und die Bilder angeschaut.
    Bei all den schönen Dingen, die Du gewerkelt hat, blieb mir die Spucke weg, so schön sind sie. Du beherrscht ja wirklich alle Techniken, sogar mit Holz werkelst Du bzw. hast gewerktelt. Alles ist so wunderschön, ich schau gleich noch mal.
    Dir eine schöne, gemütliche und besinnliche Adventszeit und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. ich schließe mich Roswithas Meinung an ,-)))
    Leider bist du als No-reply-Blogger unterwegs und ich kann dir nicht antworten.
    HAb' dein blögchen in meine Linkseite aufgenommen ,-)
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Wichtelgeschenke hast du bekommen und auch verschenkt.
    Nee, die Kinder sind heute stark belastet. Meine Kleine konnte sich auch erst nach der Schule (6 Klasse, 7 Stunden) richtig mit ihrem Nicolaus befassen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    endlich komme ich dazu, mich mal wieder bei dir umzuschauen. Wie schön die Fotos sind, vom Nikolaussäckchen bis zum Kuchen, alles wirk sehr stimmungsvoll und fein, vielen Dank für die schönen Fotos.
    Liebe Grüße an dich, einen schönen 3. Advent,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...