Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Mittwoch, 1. Mai 2013

Karlsruhe und eine alte Altlast

Vergangenen Samstag und Sonntag bin ich mit drei Freundinnen zum ersten Mal auf der Nadelwelt in Karlsruhe gewesen. Da Aschaffenburg in diesem Jahr erst im Sommer stattfindet und das noch so weit hin ist und auch mitten in der Urlaubszeit liegt, sind wir dieses Jahr das erste Mal zusammen nach Karlsruhe gefahren. Fazit: schön, nur Patchwork, Sticken und ein wenig Wolle, aber reichlich unübersichtlich. Die Ausstellungen waren in einem lichtdurchfluteten Raum, dazu vielleicht ein anderes Mal mehr. Und hier meine recht übersichtliche Ausbeute:
Ein Stoff, ein wenig Spitzen, zwei Borten, drei große Spulen für Bänder und drei kleine Anleitungen von LKE. Passepartouts für meine Stickereien hab ich keine gefunden, jetzt muss ich im Internet weitersuchen.
Außerdem habe ich mir jetzt eine alte Altlast vorgenommen, die seit hmundhmzig Jahren darauf wartet gestickt zu werden. Wie lange sag ich nicht, schäm.
Es ist ein bayrischer Maibaum und alles was ich dazu brauche, befindet sich bereits im Haushalt, also los...
Es wird eine ganz schöne Arbeit werden, aber ich freue mich schon darauf. Passt ja nicht schlecht zum heutigen Tag.
Ich versuche mich jetzt mal durch eure Posts der letzten fünf Tage zu "arbeiten", kann aber nicht versprechen überall zu kommentieren, aber so ist´s, wenn man mal ein paar Tage weg ist.
Habt noch einen schönen restlichen 1-sten Mai, morgen ist wieder Alltag, aber auch darauf freu ich mich!
Lasst es euch gutgehen und bis bald.
Alles Liebe
Sigisart

Kommentare:

  1. Die gestickten Muffins sind ja toll. Ich liebe auch diese niedlichen Motive von LKE.
    Deine Vogelhäuschen sind ja ganz zauberhaft. Bin gespannt, was du daraus machst.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe schon einiges über Karlsruhe gelesen auf anderen Blogs, bin auf Deine Infos gespannt.

    Erklär doch mal, was so ein Maibaum eigentlich ist. Ich hab mal wieder keine Ahnung, könnte jetzt aber googeln... ich weiß.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    ich fand Karlsruhe auch schön, ich fand die Verkaufshalle aber auch reichlich unübersichtlich.
    Ich habe schon immer auch die vielen Menschen bewußt angeschaut, aber kein bekanntes Gesicht gefunden. Bei den Stickereiständen habe ich leider nicht geguckt..sonst wären wir uns vielleicht schon über den Weg gelaufen.
    Nächstes Jahr müssen wir einen Rundruf starten!
    Liebe Grüße! Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrid,
    ich fand Karlsruhe auch schön, ich fand die Verkaufshalle aber auch reichlich unübersichtlich.
    Ich habe schon immer auch die vielen Menschen bewußt angeschaut, aber kein bekanntes Gesicht gefunden. Bei den Stickereiständen habe ich leider nicht geguckt..sonst wären wir uns vielleicht schon über den Weg gelaufen.
    Nächstes Jahr müssen wir einen Rundruf starten!
    Liebe Grüße! Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    eine tolle Ausbeute aus Karlsruhe hast Du Dir da mitgebracht.
    Ich liebe ja Borten und Spitzen über alles.
    Na Dein Maibaum sieht nach Arbeit aus, aber ich glaub es wird sich lohnen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    Deine Ausbeute sieht sehr schön aus; da musstest Du Dich ja nicht so arg abschleppen!!! Der Maibaum ist ja ein ausgesprochen schönes Motiv. Ich find's gut, dass Du Dich an diese schöne "Altlast" machst.
    Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid
    Wer weiss vielleicht sind wiruns unbekannterweise am Samstag "über den Weg gelaufen"!! Schade, haben wir uns nicht erkannt. Mir hats gefallen in Karlsruhe - am Freitag war halt auch der Menschenandrang ein bisschen weniger, da kam man besser zu den Ständen! Tolle Sachen hast du eingekauft.
    Herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrid, deine Beute ist toll, es muß ja auch nicht immer soviel sein, das dein abgelagerter Maibaum jetzt gestickt wird macht doch nix, es soll ja Spaß machen und kein Zwang sein.
    Laß es dir gut gehen. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,

    eine schöne Ausbeute von der Nadelwelt.
    Die Stickpackungen von LKE sind niedlich.
    Wünsche dir viel Spaß beim Sticken des Maibaumes.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,

    Deine Ausbeute von der Nadelwelt schaut gut aus...Und auf deine "Altlast", dem Maibaummotiv bin ich gespannt....sie wird bestimmt sehr schön!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    da können wir uns gerne gemeinsam schämen, denn ich habe auch viele Altlasten mit mir herumzuschleppen.....
    Aber der Maibaum wird bestimmt ne Wucht, obwohl, Du hast recht, das wird sicher eine Menge Arbeit.
    Deine Mitbringsel von Karlsruhe sehen herrlich aus und machen Lust auf Sticken. Ich muss meine 56 Stickpackungen auch nochmal herausholen und anschauen....*lach*...
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...