Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Montag, 30. Januar 2012

Hexagon mal drei

Heute zeige ich euch eines meier UFO´s oder vielleicht besser (beschönigender) WIP´s, meine Hexagondecke mit Namen "Meine Welt". Sie  muss ja "nur" noch per Hand gequiltet werden....ähemmm.
Rund um ein rotes Herdfeuer (das einzige Hexagon, das nur 1x vorhanden ist) lagern alle Menge Hexagone, Stoffe, die mir etwas bedeuten, die ich in anderen Decken verarbeitet habe. So sind Felder, Wälder, Wiesen, ein Fluss enstanden und Vieles mehr. Ob dieses TOP noch in diesem Jahr gequiltet wird, weiß ich nicht, denn davor sollten drei andere Quilts auch unter die Handquiltnadel. Aber irgendwie...stockt das zur Zeit.
Es gibt ja auch sooo viel wovon ich mich trefflich ablenken lasse und da gehört dieses Hexagon-Teil dazu:
Kantenlänge 2 cm...oder dieses...
Kantenlänge 1 cm. Was das wohl wird? Na vielleicht habt ihr ja Lust zu raten, was aus diesen zwei kleinen Hexagon-Teilen wird (außer ihr gehört zu meinen PW-Mädels und wißt es schon, gell!!!) Vielleicht kommt ja Jemand drauf, das fänd ich schön.
Ach ja...und meine ERSTE Socke ist gestern Abend fertig geworden. Hier ist sie:
Sie passt wie angegossen und daher werde ich jetzt auch gleich gucken, dass sie noch ein Gegenstück bekommt.
Macht´s gut, bis bald.
Liebe Grüße
Sigisart

Kommentare:

  1. Hallo Sigrid, das ist wunderschööön , ich kann die Wiesen ,Bäume,Fluß, Wälder gut erkennen. Toll. Das man mehrere Sachen macht ist doch nur kreativitätsfördernd, keine Langeweile aufkommen lassen. *grins*
    Liebe Grüße Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrid,
    oh, was bin ich begeistert. Wie wunderschön das aussieht. Es ist etwas ganz besonderes, wenn Stoffe aus anderen Werken darin wieder erscheinen. Klasse♥♥♥
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,

    ein toller Quilt ist aus den Hexas entstanden...und deine Welt, ist darin wunderbar zu erkennen...zu deinem neuen Projekt fällt mir grad nichts ein, was es werden soll...vielleicht eine Tasche?
    Ich habe auch noch ein Ufo,aus den kleinsten Hexas liegen....sollte ursprünglich mal eine Blumenwiese werden, aber ich denke,davon bin ich noch sehr entfernt;..ist ja nicht mal eben so gemacht, gell?:-)


    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid,
    Du bist ja fleißig gewesen, und so schön schaut der Quilt aus. Ja, ja, das mit dem Ablenken kenne ich nur zu gut, sieh es halt als Abwechslung an; so kann ich besser damit umgehen.
    Dir noch eine schöne sonnige Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch zur ERSTEN Socke. Nicht, daß das zweiteSockenSyndrom aufkommt. Da wird die zweite Socke nie fertig, solch eine Krankheit habe ich manchmal;-))
    Deine Hexagonlandschaft ist wirklich toll. Ich könnte mir sowas nie ausdenken, ich bin so ein nüchtern denkender Mensch, da läßt meine Phantasie mich im Stich, leider.
    Und was du aus den kleinen Hexas machst? Keine Ahnung, ich würde auch in Richtung Täschchen raten.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Schnief,schnief...heul.....
    Ich dachte ja immer, ich gehöre auch zu deinen Patchworkmädels, aber da ich es nicht weiß...???
    Naja, es macht mir nix aus...schnief,schnief...
    Ich rate mal ein weicher Untergrund für Moses und eine schöne Unterlage für eine Blumenvase oder dergl.?

    Übrigens kann ich in "deiner Welt" ganz genau unser Nähtreffen erkennen: die lindgrünen 5 Hexas, relativ weit oben links, gell??? Für jede ein Blümchen.

    Hexas machen mir auch großen Spaß und irgenwann wird was schönes draus - herrlich.

    Mach´s gut - du Fleißige!

    Herzlichst

    Andrea.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    Dein Hexagonquilt ist wunderschön.....und die Idee mit der Landschaft sehr ausgefallen!
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    die Landschaft ist fantastisch, großartige Arbeit...-ich könnte sowas nicht machen.
    Ich weiss wirklich nicht was du aus den beiden Hexsteilen machen wirst, möchte es aber SEHR gerne wissen ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...