Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Sonntag, 22. Juni 2014

To be continued: Sonntagsfreuden reloaded

Schwupps...ist es schon wieder Sonntag! Und wieder so´n Schöner! Tsss...Vielleicht werde ich wie Jutta *klick* auch ein Sonntags-Poster...
Ihr Lieben, seid ihr gut durch den gestrigen Fußball-Krimi gekommen, ich hatte mich "verpflichtet" zu gucken, mein Sohn wäre sonst schwer enttäuscht gewesen...
So genug Verzällche (liebe Grüße Iris, jep, schon wieder jet Kölsch/ Rheinländisch/ Platt): an meinem "Simply Woven" habe ich weitergearbeitet, aber schön in homöopathischen Dosen, sonst ist es wieder so schnell am End, was schade wär, weil´s sonen Spaß macht.
12 Blöcke sind es mittlerweile und wie viele es dann insgesamt werden? Schulter zucken, mal sehen, drei weitere sind schon wieder fast fertig.
Ein richtig geniales Muster...
...das richtig gute Laune macht.
Außerdem von meiner Nadel gesprungen sind zwei weitere "Selvage Edge Mug Rugs" mit richtig doll schönen, bunten Webkanten.
Diesmal ohne Knopf aber mit einen schönen Charm.
Und Nummer 2 analog, aber gegengleich.
Mit einem kleinen Engel-Charm.
Und zusammen dann so:
Und bevor ich mich jetzt auf meine 8-Kilometer-Schnell-Geh-Laufrunde in die schöne Eifel aufmache...hier noch zwei Fotos von einem, der Yoga aber sowas von beherrscht und auch kein Training oder Bewegung nötig zu haben scheint:
Yoga für Katzen sozusagen!
Schon schön und für alle anderen, die doch mal von der Couch hochkommen möchten, dürfen ;-))) habe ich von einer meiner Herzensfreundinnen diesen Text bekommen. Er ist vom Philosophen Sören Kierkegaard und er muss es ja wissen, nicht:
Wenn du ein Problem hast,
lass es für eine Zeit los.
Gehe spazieren,
mache etwas ganz anderes.
Vor allem
verliere nie die Lust am Gehen!
Ich gehe jeden Tag zu meinem
Wohlbefinden und entferne mich so
von jeder Krankheit. Ich habe mir
meine besten Gedanken ergangen,
und ich kenn keinen noch so
großen Kummer, den man nicht 
weggehen kann.

Und auch von gleicher Stelle erhalten und einfach wunderbar ist mein Spruch der Woche:

In Sicherheit ist ein Schiff erst, wenn es im Hafen ist. Aber wer sagt, dass Schiffe für den Hafen gebaut sind, der hat sich geirrt.

In diesem Sinne aufgemacht, den Hafen verlassen...und sehen, was so kommt. Vielleicht richtig hoher Seegang!!! Ich schicke einen Lied-Tipp zurück nach Bayern und an euch alle: *klick* Ein bekannter und wunderschöner Satz gefühlvoll vertont.
Und wer jetzt grad mal nicht verreisen kann, es aber dringend bräuchte: *klick*
Kommt gut in die neue Woche, seid gut zu euch und habt es richtig, richtig gut!!!
Alles Liebe
Eure
Sigisart

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid,
    der Quilt wird toll und macht wirklich gute Laune, schon beim ansehen. Ein ganz tolles Muster.
    Auch Deine Muh Rugs sind Klasse.
    ...und Dein Kater sowieso ;-)
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Dein Quilt wird sicher frisch und farbig gefällt mir seeehr.auch die kleinen Becherteppiche find ich toll,schöne Idee mit den Webkanten
    noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  3. fast hätte ich den tollen "Yoga Kater" vergessen
    der ist natürlich eine Klasse für sich
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrd,
    Moses ist einfach nur klasse, man kann sehen, wie wohl er sich fühlt.
    Deine neuen Blöcke sind richtig sommerlich farbenfroh geworden. Deine Webkanten hast Du klasse verarbeitet. Ich habe auch noch viele gesammelt, magst Du sie vielleicht haben? (Nicht dass irgendwann Deine Mug Rug - Produktion nicht mehr fortgesetzt werden kann!).
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    ja, willkommen im Sonntags-Club, ich finde dein heutiges Posting ganz wunderbar!!!!! Etwas für Herz und Seele, für die Ohren und Augen .... toll!!!
    Ich freue mich, dass dein Moses Yoga kann und dass deine bunten Blöcke schon Gestalt annehmen. Jetzt weiß ich auch, was du mit den schönen Charms machst, superschön.
    Liebe Sigrid, ich wünsche dir eine schöne neue Woche und drücke bitte am Donnerstag der deutschen Mannschaft die Daumen,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    dein Quilt sieht so schon klasse aus.... und die leuchtenden Farben, erfreuen einen, schon beim ansehen. Das Muster ist klasse....wie auch
    deine Mug Rugs es sind.
    Wow, und dein Moses kann Yoga...super ;-).

    Liebe Grüße und auch dir eine schöne neue Woche....

    Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sigrid,

    ein toller Fortschritt an deinem Quilt. Tolle Farben.
    Auch die Mug Rugs sehen super aus.

    Wünsche dir eine schöne Woche, Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrid.
    Ein toller Post. Habe ihn mit Freude gelesen. Der Spruch vom Hafen und dem Schiff ist ja so wahr. Eine schöne Woche. Herzlichst, Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid, ein so super schöner Post, den hab ich genossen mit allem was drin steckt, den schönen farbenfrohen Quilt, Mug Rugs die herzig aussehen, dem Joga begabten Moses und Dem schönen wahren Spruch.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    das wird ein sehr schöner Quilt werden. Das Muster gefällt mir unheimlich gut. Deine Mug Rug´s sind wunderschön. Dass es Moses gut geht sieht man sehr deutlich. Ich hoffe, du hattest einen schönen Lauf/Gang und hast den Spruch beherzigt. Ich habe mir gerade die Musik angehört - sehr schön melancholisch.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sigrid,
    ich finde das Quilt - Muster toll und Deine Farbkombi ist super! Die Mug Rugs sind wirklich herzlich gemacht! Dein Kater ist super süß! Ich wünsche Dir viel Spass beim Laufen..
    Liebe Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sigrid,
    Deine AMCs gefallen mir beide sehr gut, und der Quilt wird der Hammer. Wenn es Dir so viel Spaß macht kann der ja richtig groß werden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    Dein neuer Quilt wird toll aussehen. Richtig sommerlich frisch. Das Muster gefällt mir sehr gut. Auch Deine beiden neuen Mug Rugs sind total herzig, im wahrsten Sinne des Wortes.. Und Moses ist eben Moses. Gemütlich auf der Heizdecke liegen behagt ganz offensichtlich sehr.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigi,
    ich schließe mich den vorstehenden Damen an, deine Arbeiten sind einsame Spitze! Wenn du leere Wände, Sofas oder dergleichen brauchst, ich wüsste da eine gute Adresse........
    ........und wenn du dann bei mir zu besuch bist, können wir, in deine Meisterwerke gehüllt, gemeinsam deine Wandbehänge und Bilder bestaunen und zusammen die von dir im Web entdeckte, wunderbare Musik genießen. Ach, lass uns noch ein bisschen weiter träumen, vielleicht werden Träume ja manchmal war. Die Idee mit dem Sonntagsblog finde ich übrigens genial! Deshalb hab ich auch nach dem Besuch der Hofdult und dem Verzehr eine Russenmaß (Weißbier mit Limo) und einer Dultbreze noch schnell auf deinem Blog vorbei schaun müssen.
    Ich wünsch dir aus tiefstem Herzen eine schöne Woche und komm gut jeden Abend in den Hafen zurück!

    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Katzenyoga - aha. Deine kleinen Tassenteppiche sind wieder vom Allerfeinsten. Und daß das Muster klasse ist, hatte ich glaube letzte Woche schon angemerkt ;-).

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid,
    toll deine Mug Rugs und das Web-Muster tät mich auch interessieren.
    An deinem Kater sollte man sich ein Beispiel nehmen: genießt das Leben!
    Ich denk an dich und du weißt, was ich dir/euch wünsche.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  17. Your blocks look great, makes a very interesting change. Love your mug rugs :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sigrid,
    ich bin auch schon viele Kilometer gegangen und habe mir auf diese Art und Weise Klarheit verschafft.
    Ich wünsche Dir noch viele schöne, kreative Stunden mit dem neuen Quilt.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid
    Schön, Dein Post! So viel Kreatives mit Poesie verknüpft, wunderschön!
    Aber Dein Kater ist der absolute Star! Ein paar Streicheleinheiten von mir!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Siggi, ich finde Fußball so schlimm gar nicht, man kann doch so schön werkeln, du hast so tolle Sachen gemacht, klasse :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sigrid,

    wunderschöne, kunterbunte Blöcke, die du da gerade nähst ..... ich finde aber, dass das Muster gar nicht so einfach aussieht, da musst du dich doch bestimmt ganz schön konzentrieren?!

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Sigrid
    Ein richtig schöner Post fürs Auge und für die Seele! Die frischen Farben von deinem Quilt bringen dieses tolle Muster noch mehr zu Geltung - das sieht einfach phantastisch aus! Die Yogaübungen deines Katers sind köstlich und die beiden Sprüche habe ich mir gleich kopiert! Sie sind mein Seelenfutter heute! hab lieben Dank dafür und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sigrid,
    Katzenyoga, aha so heissen diese verrückten Bewegungen der Stubentiger also. Hat unsere Besuchskatze gestern auch gemacht allerdings hatte sie als Gespieling eine tote? Maus. Mir scheint fast, für diesen zauberhaft bunten Quilt legst Du auch so manche Yoga-Übung für die Finger hin. Sieht mega-kompliziert aus, zumindest für mich.
    Liebe Grüße und vielen Dank für die "See-Weissheit"
    Anke

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sigrid,
    auch bei Dir macht das Lesen Spaß und schwupp, ist schon wieder eine Woche vorbei und Du zeigst uns viel Neues.
    Liebe Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Sigrid,
    der Quilt ist wirklich ein "Gute Laune Quilt", ganz toll das Muster!
    Die beiden Mug Rugs sind ja süß ... und der kleine Kater putzig.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  26. deine gute Laune gefällt mir...
    das Muster ist schon lange in meinem Kopf... wartet aber noch immer auf die Umsetzung..
    LG Sunshine

    AntwortenLöschen

  27. dein Woven Quilt wird super! Die Webkantenteppiche sind ebenfalls sehr gelungen... schöne Arbeiten!
    liebe Grüße, Waltraud

    AntwortenLöschen
  28. Der Quilt sieht ja echt toll aus und so kompliziert. Ich wünsche dir noch viel Spaß damit.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  29. Das Muster fasziniert mich schon lange. Hatte es auch bei Moda entdeckt. Aber die Zeit....
    Deine SelvageMugRugs sind spitze. Ich sammle ja keine.
    Alles gut bei dir?

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sigrid
    Ein schönes Muster hast du da in arbeit und die Webkannten Teppiche stehen auch auf meiner todo liste....und weißt du was...ich bin grad sehr hungrig und voll neidisch auf den leckeren Frühstückstisch den ich hier grad gesehen habe! Das werd ich auch machen....wenn ich wieder frei habe.
    Viele liebe Grüße von Steffie

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Sigrid,
    welch eine tolle Wirkung dieses Patchworkmuster hat..., mich juckts doch ein bischen in den Fingern, und Deine SelvageMugRugs sind klasse ( ich weiß schon, warum ich die schönen Kanten nicht wegwerfen kann;.)

    Hach, Moses sieht wirklich tiefenentspannt aus, frau möchte sich glatt dazulegen.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...