Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Mittwoch, 30. Mai 2012

Istanbuls Katzen

Vielen Dank für euer Mitfühlen bzgl. meiner Zahnschmerzen: es ist ja nicht wirklich interessant, daher nur kurz: ich habe 2,5 Stunden "Sitzung" hinter mir, Wurzelbehandlung. Es gibt Schöneres, nicht...aber es wird schon wieder werden. Leider habe ich dadurch meinen wöchentlichen Näh-Stick-Strick-Abend verpasst!
Jetzt zu etwas viel, viel Schönerem: den Katzen in Istanbul. Es gibt viele und alle, die ich gesehen habe, waren schön und elegant und es ging ihnen recht gut. An vielen Stellen der Stadt lagen Haufen mit Trockenfutter und Schälchen mit Wasser standen bereit.
Katze beim Abendessen unter dem Tisch, gemütlich auf dem Rucksack meiner Mutter lagernd. Eh klar, dass mir hier und da und dort was vom Teller fiel, weiß auch nicht wieso ;-)
Katze in der Altstadt auf der Mauer
Im Garten der Süleymaniye Moschee
Im Garten des Chora-Klosters, so reinliche, liebe Schnuckis.
Drei kleine Kätzchen an der Rumeli-Hisari-Festung. Die hätte ich sofort in meinen Rucksack packen können und der Wärter war auch bereit mir eine (!) abzutreten...aber...mein alter Kater hätte sich bedankt...
In Abwandlung zu Loriot möchte ich sagen: Ein Leben ohne Katzen ist denkbar, aber sinnlos.
Euch allen einen schönen Abend, es ist gut, dass ich mich mit euch austauschen kann und es ist mir eine echte Freude.
Alles Liebe.
Sigisart

Kommentare:

  1. Das sind aber wirklich niedliche Miezen!! Und du hast Recht, sie sehen alle munter und gepflegt aus....
    Dir noch gute Besserung!!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  2. Erstaml wünsche ich dir gute Besserung für deine Zahngeschichte. Eine Wurzelbehandlung mußte ich vor Jahren auch über mich ergehen lassen ... sehr unangenehm!
    Und die 3 kleinen Kätzchen echt süß, die hätte ich auch gerne mitgenommen ;-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid, für deine Zahnschmerzen wollte ich gestern noch wedeln habe ich aber nicht geschrieben gehabt, aber gewedelt habe ich.
    Nun ist der Schmerz ein anderer aber unangenhem auf alle Fälle.
    Die katzen sehen richtig gepflegt aus, das wundert mich schon fast und das die Teller zu klein sind das Essen runter fällt ist verständlich. *grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrid,
    schöne Katzen sind das, gar nicht wie man sich Streuner vorstellt.
    Für deinen Zahnweh wünsche ich dir gute Besserung, ich kenne Wurzelbehandlungen nur zu gut. Nicht schön aber man ist ja froh wenn der Schmerz hinterher nachlässt.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid,
    kaum ist man mal ein paar Wochen nicht im Blog, da bist Du in so einer aufregenden Stadt wie Istanbul!! Habe mir natürlich Deinen tollen Post nochmal in Ruhe angeschaut und bin begeistert!! Das war ein kulinarisches Fest der Sinne!! Und die vielen Katzen sind ja herrlich und vor allem wird diese Stadt dann ja relativ mäusefrei sein....:-))
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    nun hatte ich gerade so viel geschrieben und dan kann ich beim Veröffentlichen keinen Kontakt mit Deinem Server aufbauen und er zeigt immer "Seiten-Ladefehler"...und mein langer schöner Kommnetar ist weg....*grr*.....
    Also mal sehen, ob ich das nochmal hinbekomme in gekürzter Form.....
    Kaum bin ich mal eine Weile nicht online, schon hälst Du Dich in Istanbul auf, dieser aufregenden Stadt am Bospurus. Habe Deinen vorletzten Post in Ruhe angeschaut und sehr genossen, denn die Bilder waren ja toll....ein kulinarisches Fest der Sinne.....
    Wie lange warst Du dort????
    Ich wünsche Dir ein schnelles Abheilen Deiner Wurzelprobleme!! Ich habe demnächst auch eine längere Prozedur beim Zahndoc vor mir und graule mich jetzt schon davor....Ach, wie ich es hasse...
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    die Katzenfotos sind ja schön! Und alle so gepflegt, nur nicht so übergewichtig wie Frau Bremberger!? Aber ich liebe jedes Gramm an ihr. Momentan strawanzt sie ganz schön herum, ob die auf ihre alten Tage nochmal Frühlingsgefühle hat???
    Dem Zwergerl geht es m0mentan wegen der Jungvögel saudick ein, gut dass sie nicht drankommt.
    Laß´dich richtig umschmusen von deinem Moses, damit deine Zahngeschichte wieder gut abheilt und nie mehr wieder kommt!!!
    Vielleicht rufe ich später noch an, jetzt gibt es erstmal eine kleine Siesta.
    Bis später,

    Andrea.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...