Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Freitag, 9. März 2012

Lesefutter und der Anfang eines halben Pullovers

In meinen PW-Haushalt und Bücherschrank sind zwei neue Bücher, bzw. ein Buch und eine dicke Zeitschrift eingezogen:
Zunächst habe ich ein Buch gefunden, welches es schon länger gibt, aber das bisher an mir vorbeigegangen ist:
Es ist das Buch "Häuser, Häuser, Häuser" von Yoko Saito, das es auch auf Japanisch gibt, welches aber auch bei Quiltmania auf Französisch erschienen ist. Ein wunderbares Inspirationsbuch und etwas nacharbeiten daraus möchte ich auch.
Dann habe ich die zweite Ausgabe der Zeitschrift "Simply Vintage" erstanden, nachdem ich der ersten Ausgabe nicht mehr habhaft geworden bin. 
Und was soll ich sagen: eine dicke, Hochglanz-Zeitschrift mit lauter tollen, auch kleineren Projekten...letztlich weiß ich gar nicht, was ich zuerst und was ich am liebsten nacharbeiten möchte.
Und sonst? Die letzten Tage habe ich gestrickt. Und zwar habe ich einen "halben Pullover" angefangen. Was das wohl ist? Lasst euch überraschen.
Die Wolle ist unglaublich weich und cremig. Es ist von Rowan die Wolle Lima, bestehend aus 84% Baby-Alpaca und die Farbe: nicht weiß nicht creme, sondern wie wir beschlossen haben sie zu nennen: Vanillekipferl.
Ich wünsch euch ein schönes, frühlingshaftes Wochenende, Alles, Alles Liebe und bis bald.
Liebe Grüße
Sigisart

Kommentare:

  1. Auf den ganzen Pullover bin ich gespannt, liebe Sigi. Da hast du ja ein feines Garn zum stricken. Schmuseweich.
    Und mit dem Buch wünsche ich dir viel Freude. Die Häuschen sind ja allerliebst.
    Hab ein schönes Wochenende. Soll ja schön aber kalt werden in unserer Ecke. Bei dir vielleicht noch 2 Grad kälter.

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mal gespannt, was du als erstes aus den buch nähst.
      lg
      gitta

      Löschen
  2. Hallo Sigi,

    da bin ich jetzt neugierig, wie der fertige Pullover aus dieser wundervoll weichen Wolle wird.

    Und um das Buch mit den Häuschen von Yoko Saito bin ich auch schon herumgeschlichen, ich liebe diese detailverliebten Sachen der Japaner sehr.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,

    das Buch hört sich interessant an...bin gespannt, wozu du dich wohl inspirieren lassen wirst?
    Der Pulli wird bestimmt schön kuschelig!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrid,
    da hast du tolle neue Lektüre erstanden.
    Das Buch hab ich auch... japanisch... aber immer nur geblättert, noch nix gemacht.
    Ich werds heut Abend mal mit aufs Sofa nehmen...
    Und auf den halben Pulli (?!) in Vanillekipferl-Optik bin ich echt gespannt - du machst aber auch Sachen ;-)
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sigrid,
    da hast Du Dir ja ein ganz besonderes Buch zugelegt, hab es auf japanisch und einen kleinen Quilt in Arbeit, müßte ihn mal wieder vorholen und weitermachen.
    Die Zeitschrift kenne ich nicht sieht aber sehr vielversprechend aus.
    Wünsche Dir noch ein schönes Restwochenende.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Die Bücher sehen interessant aus, aber was willst du mit einem halben Pulover. ;-) Ich bin Neugierig ich geb es ja zu.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    mönsch, wo bekommst Du denn bloß diese tolle Zeitschrift her..Ich wüßte gar nicht, wo ich da suchen sollte.
    Die Wolle sieht wirklich wunderbar weich und flauschig aus!
    Aber was es werden soll...*grübel*.....
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...