Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Samstag, 2. August 2014

Kleinigkeiten

Zur Zeit kriegen meine Handarbeitssachen Spinnweben und mein Nähzimmer ist verwaist. Macht nichts - man muss auch mal den Mut haben etwas "Sein-zu-lassen", wenn es nicht geht. Aber vor einiger Zeit, also so vor 2-3 Wochen (kommt mir manchmal vor als es es vor Ewigkeiten gewesen), habe ich noch ein paar Kleinigkeiten genäht, die ich euch noch nicht gezeigt habe.
Für Roswitha *klick* zum Geburtstag entstand der vordere, blaue Leseknochen, hier noch vereint mit meinem Roten, der mir gute Dienste leistet - meist allerdings als Rückenstütze.
Und hier ein Kuschel-Rücken-Kissen für meine Mama auf Reha. Sie hat zwar schon 2-3, aber bei der Hitze braucht man immer mal wieder was zum auswechseln. 
Als sie mit dem Krankentransport von Budapest endlich wieder nach Hause kam und noch keiner wusste was jetzt ist und wie es wird, hatte sie ein T-Shirt mit diesem Motiv an. Das Innenmotiv habe ich aus dem kaputten T-Shirt ausgeschnitten, mit bunten Batik-Resten umrandet und mit einem Hotelverschluss ein schnelles Kissen genäht. Ich hoffe es leistet ihr gute Dienste und wenn ich sie am kommenden Wochenende endlich wieder in die Arme nehmen darf, werde ich sehen, wie gut es ihr hoffentlich schon wieder geht.
Und wenn es ans "Eingemachte" zu gehen scheint...erinnert man sich dankbar an Vieles: so auch an eine unglaublich glückliche und behütete Kindheit:
Habt alle ein schönes Wochenende, lasst die Seele baumeln und die Sonne in eure Herzen scheinen. Habt es gut, ob daheim oder im Urlaub. 
Und...bitte lasst mir noch ein wenig Zeit...langsam kehre ich ins Blogger-Leben zurück, lese hier und da ein wenig, mit dem Kommentieren wird es noch ein wenig was dauern...Danke!
Alles Liebe
Eure
Sigisart

Kommentare:

  1. Liebe Sigrid, oh solche Genesungskissen sind klasse und so Liebevoll, da wird sich deine Ma freuen , ganz liebe Grüße von mir und Gute Besserung, nimm dir die Zeit die du brauchst, es soll ja kein Druck entstehen ich denke oft an dich und schicke gute Magie rüber, das soll euch helfen.
    Laßt es euch gute gehen. Die Leseknochen sehen so gemütlich witzig aus, toll :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  2. Alles hat seine Zeit und deine Zeit fürs bloggen kommt sicherlich auch wieder! Deiner Mutter gute Besserung!!
    Das Kissen ist eine sehr witzige Idee und hilft ihr bestimmt...
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sigrid,
    wie schön wieder von dir zu lesen. Ich freue mich, dass es euch wieder besser geht! Für deine Mutti weiter gute Besserung! Das tolle Kissen wird ihr bestimmt dabei helfen, eine sehr schöne Idee!
    So einen Leseknochen muß ich auch mal nähen, Anleitung und Schnitt liegen schon länger ... ;-)
    Das Foto von dir und deinem Sohn gefällt mir, er hat viel Ähnlichkeit mit dir.
    Liebe Grüße und fühl dich dolle gedrückt,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrid, nimm Dir alle Zeit der Welt, die Du brauchst, ich denke an Dich und Deine Mal, wünsche Dir Kraft und Deiner Ma weiterhin gute Besserung.
    So ein Kissen ist doch genau das richtige für Deine Mutti und diese Leseknochen sehen irgendwie witzig aus.
    herzlichst
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Egal wann Du was bloggst, ich bin hier um zu lesen was Du schreibst und zeigst. Die Leseknochen gefallen mir gut, ich sollte sowas wohl auch mal nähen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Ach Sigrid, du hast alle Zeit die du willst und brauchst - Spaß soll`s machen und bloß kein Stress sein hier in deiner Blogger-Family ☺
    Mit Bloggen und Nähen ist`s eben so, manchmal muß man`s auch sein lassen und irgendwann gehts auch wieder weiter.
    Klasse deine Leseknochen und das "Shirt mit Geschichte" - SUPER!
    Hab ein schönes Wochenende und eine gute Zeit
    ♥-liche Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    alles zu seiner Zeit... Und die Zeit mit unseren Müttern oder Vätern sollten wir genießen, unbedingt.
    Euch beiden alles Gute!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sigrid,
    es ist schön von Dir zu lesen. Lass Dir alle Zeit, die Du für Deine Familie brauchst. Deiner Mutter wünsche ich weiter eine gute Besserung.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrid,

    ich wünsch Dir und Deiner Mama alles, alles Gute.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    ich wünsche Euch von ganzem Herzen alles GUTE!
    Dein Leseknochen ist super!
    LG
    Deborah

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    nimm Dir alle Zeit der Welt, denn Familie ist etwas ungeheuer Wichtiges. Ich denke sehr oft an Dich und Deine Mam, und wünsche ihr weiterhin gute Besserung. Das besondere kleine Rückenkissen, welches Du für sie genäht hast, wird sicherlich gut helfen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid, ein wunderschönes Posting .... nimm dir alle Zeit der Welt, ich drücke dich ganz fest, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrid,
    was für eine schöne Idee, dass Kissen wird Deiner Mama nicht nur den Rücken stützen, es wird ihr sicherlich auch eine seelische Stütze sein.
    Die Leseknochen sind sicherlich ne feine Stütze, ich muss mir auch mal einen nähen.
    Und was das bloggen/kommentieren angeht, das hat doch Zeit. Es gibt wichtigeres im Leben und da steht die Familie gleich an erster Stelle.
    Fühl Dich umarmt,
    Marle

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...