Herzlich willkommen...

HERZLICH WILLKOMMEN auf meinem Blog. Ich freue mich, dass du hier bist. Viel Spass beim Schauen und über einen Kommentar, ob Blogger oder Nicht-Blogger freue ich mich sehr.



Sonntag, 26. Juli 2015

Neues von der "Baustelle"

Guten Abend, hallo ihr Lieben, habe gerade eine gefühlte Stunde heiß geduscht, um meine müden Knochen und all die vielen Muskeln, von deren Existenz ich so gar nicht mehr wirklich wusste, zu entkrampfen...ein langes, tätiges Wochenende am und im Haus liegt hinter uns...und so kommt hier ein kleines update.
Mein neues Nähreich unter dem Dach ist fertig!!!! Yippie!!!! Und ich habe auch alles wiedergefunden...und by the way...mich auch von dem einen oder anderen getrennt. Natürlich nicht von meinen geliebten Stehrümchen!!!
Das Zimmer ist kleiner als mein altes Nähzimmer, aber wesentlich heimeliger. Ich habe einen neuen Schreibtisch vom Schweden, dessen Arbeitsplatte 2 m lang ist und schlicht und funktional. Auch der Stuhl musste sein, denn ich hatte keinen, bin immer auf irgend einem alten Stuhl gesessen.
Der Zuschneidetisch, den ich schon vor geraumer Zeit bei einem Kaffeeröster gekauft hatte, kann nun von beiden Seiten "bedient" werden. Der Raum hat nur ein kleines Fenster, aber es ist hell und sonnig, allein schon durch die Wandfarbe und wenn es draußen dunkel ist und unfreundlich, hab ich eine sehr gute Beleuchtung.
Da das Zimmer eine Dachschräge hat, mussten auch neue Regale sein und ich bin ziemlich stolz, alldieweil ich alles gestern zusammengebaut und gestellt und eingerichtet habe.
Jetzt werdet ihr euch fragen...alles schön und gut, aber wo ist der der stash? Ja und hier sind meine Stöffchen, in meinem alten Wäscheschrank, den ich sehr liebe und den wir unter Aufbietung der letzten Kräfte zwei Stockwerke hochgeschleppt haben...immer mit folgenden Worten: Vorsicht...die Treppe...Achtung...die frischgestrichene Wand...Aber: es hätt noch immer jut jegange!
Obendrauf mein Patchworklädchen und im Schrank die wohlsortierten Stöffchen, die jetzt auf mich warten und das werden sie auch noch eine Weile tun müssen, denn es gibt noch jede Menge zu tun.
Das Gästezimmer, der Zwilling meines Arbeitszimmers ist auch schon fertig...und Besuch könnte somit gerne kommen...na ja, bis auf die Tatsache, dass es noch keine Küche gibt und auch die neue Heizung noch nicht angeschlossen ist und warmes Wasser nur über den Wasserkocher erzeugt werden kann...
Meinem Kobold Ricky ist das wurscht, er hat nach einer echt doofen Zeit, in der er zwischen Kartons eingequetscht herumhängen musste, nun einen neuen, schönen Platz gefunden...mal sehen, ob er dort bleibt...das wissen wir beide noch nicht.
Es bleibt spannend...denn morgen wird die Küche geliefert und übermorgen aufgebaut...ich meld mich wieder wenn´s wieder was Schönes zu sehen gibt.
Habt alle noch einen schönen Sonntag-Abend und einen guten Wochenstart.
Alles Liebe
Eure
Sigisart

Kommentare:

  1. Na das sieht doch schon ganz wunderbar aus. Und egal wir groß dein Nähreich ist: du hast immerhin eines!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sigrid,

    klein aber fein, aber wirklich fein ist dein Nähreich ..... was würde ich dafür geben, wenn ich so ein Zimmer mein nennen könnte. Auch wenn es jetzt noch verlassen ist und noch ein wenig auf dich warten muss, wirst du bestimmt bald eine Menge Zeit dort verbringen und dort Nadel und Faden schwingen.
    Erhol dich gut von den anstrengenden Tagen und schone ein wenig deine geschundenen Knochen.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Ach schaut das schon schön aus, liebe Sigrid!
    Da hat sich das Schuften gelohnt und bald kannst Du Dein wunderschönes, gemütliches Nähreich. Auch das Gästezimmer sieht sooo gemütlich aus und solch einschöner Quilt auf dem Bett, toll! Dein Ricky wird sicher noch ein bisserl wandern, so ein Troll muss doch jeden Raum im Haus erkunden.
    Für die neue Küche drücke ich die Daumen, dass alles reibungslos über die Bühne geht!
    Sei herzlich gegrüßt von Marle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hinter Nähreich sollte eigentlich noch "genießen" stehen...

      Löschen
  4. Dein Nähzimmer sieht so gemütlich aus, da wirst du bestimmt schöne Nähstunden verbringen, wenn auch die anderen Baustellen bedient sind. Auch Gäste können sich sehr wohlfühlen unter so einem wunderschönen Quilt. Alles Gute für den Kücheneinbau, und für die Heizung ist es noch zu war. Kommt ja alles noch, denn... Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut.
    Weiterhin frohes Schaffen für das neue Heim.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sigrid,
    oh, das sieht ja wunderschön aus! Alles so hell und schon so gemütlich! Da habt ihr schon so viel geschafft! Ich drücke ganz fest die Daumen, das alles weiter so gut läuft und Du entspannt Dein neues Reich genießen kannst! ...aber sie Vorfreude darauf ist auch schon toll ;-)
    Erhol Dich ein wenig und freu Dich über das Geschaffte!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrid,
    das sieht ja nun schon so aus, als würdest Du eher über Kurz als über Lang wieder etwas nähen! Und Du hast Dich praktisch eingerichtet unter der Dachschräge. Fröhliches Küchestellen!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrid,
    Das ist ja echt ein Traum! Dein Zimmer ist super. Die Regale vom Schweden habe ich auch im Bad unter der Dachschräge stehen - dafür sind die echt super.
    Ich drück euch die Daumen, dass bald alles drin und dran ist. Auf die Küchenbilder freue ich mich auch schon.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrid, suuuper das wird so schööön euer Haus und das Nähzimmer und Gästezimmer sehen so toll aus, alles sortiert, gemütlich und auch noch wunderschööön. Toll das es Ricky gefällt und alles oben seinen Platz hat, das andere kommt , klasse :-).
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, mein Guddes,
    da hat sich ja Einiges getan... und schön ist es geworden! ...diese Ordnung im Stoffschrank - beneidens- und bewundernswert! Und wenn das Thema Heizung und Küche abgehakt sind, dann, ja dann....... ach, ich freu mich jetzt schon für dich!
    Pass auf dich auf
    Herzliche Umarmung
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sigrid,
    das sieht ja schon alles wunderbar aus. So ein eigenes Nähzimmer ist schon was Feines und du hast es dir schon schön gemütlich eingerichtet.
    Ich wünsche dir noch viel Kraft für die noch anstehenden Arbeiten.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrid,
    welch ein wunderschönes Nähzimmer hast Du nun. so liebevoll ausgestattet.Da wünsche ich Dir viele schöne Quiltstunden. Alles sieht nach viel Arbeit aus. Drücke die Daumen, für die Küche. Da geht es ja wieder einen großen Schritt weiter. Das Gästezimmer mit der tollen Decke sieht auch sehr gemütlich aus.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrid,
    dein neues Nähzimmer sieht Klasse aus. Wie du schon geschrieben hast. Sehr hell und freundlich.
    Wünsche euch für euren weiteren Umzug Alles gute.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hello Sigrid! Your new sewing room looks fabulous.... warm and inviting and a lovely place to be creative! :) x

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sigrid,
    ganz wunderschön ist Dein kleines Reich.
    Und Du hast es Dir so gemütlich und doch gleichzeitig praktisch eingerichtet.
    Da schauen meine Äuglein doch glatt ein wenig neidisch, denn ich habe nur eine Nähecke im Esszimmer (seufz), aber ich gönne Dir Dein kleines Reich von Herzen.
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  15. wow, Sigrid, das schaut wirklich super schön aus. Da freuen sich die neuen Besucher bestimmt über das gemütliche Bett. Dein Nähzimmer ist einfach wundervoll. Und du wirst sehen, wenn jetzt bald alles läuft und die Bauerei ein Ende hat, dann wirst du dich freuen ohne Ende.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrid,
    oh ein Lebenszeichen!!! Ich hab in den letzten Wochen oft an Dich gedacht... wie es Euch wohl geht mit der Bauerei und dem Renovieren. Dein neues Nähzimmer ist so gemütlich und Du wirst sehen, kleiner ist feiner ;) Und das Gästezimmer lädt ja geradezu zum Übernachten ein...
    Viel Spaß und gutes Gelingen beim Küchenaufbau und Danke fürs Zeigen Deiner herrlichen Bilder :)
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrid,
    das sieht so gemütlich bei Dir/Euch aus, ich könnte mich glatt verlieben. Tolles Nähzimmerle und ist alles soooooo schön aufgeräumt.
    Viel, viel Spaß mit deiner neuen Küche. Das muß alles mächtig aufregend sein.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  18. Dein neues Nähreich sieht Klasse aus und mit der neuen Küche und bald auch warmem Wasser wird es bestimmt sehr gemütlich bei Dir sein.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrid,

    urgemütlich und wunderschön, ja so sollte ein Nähreich sein, bei mir stockt ist immer bei sortieren. Danke für das schöne Posting.

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sigrid,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen, sehr gemütlichen "Atelier" - ich wünsche dir die besten Näherfolge und Entstehung neuer Projekte!
    Lieben Gruß, Sigrid

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön, so läßt es sich nähen!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Sigrid, das sieht so gemütlich bei Dir aus. Da macht das nähen bestimmt ganz viel Freude.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sigrid,
    wunderschön, wie weit ihr schon seid!!! Toll sieht es aus, dein neues Nähreich, auch das Gästezimmer gefällt mir, ich wünsche euch weiterhin gutes Durchhalten und Gelingen beim Umsetzen eurer Pläne!!!!
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sigrid,

    wunderschöne Bilder von Deinem neuen Zuhause ( auf die ich schon sehr neugierig in der letzten Zeit gewartet habe ). Regale zu schrauben, Schränke durch die Gegend zu wuchten ( von allen anderen Arbeiten gar nicht zu reden ) ist kräftezehrend, aber dafür bestimmt auch für Euch sehr befriedigend, weil das Ergebnis echt gelungen ist, wie ich finde.
    Nun hast Du wieder einen schönen Platz an dem viele neue Ideen entstehen können.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Sigrid,
    bei dir ist ja allerhand passiert. Meinen Glückwunsch zu neuen gutorganisierten und gemütlichen Reich.
    Schön ist das gell, wenn alles wieder seinen Platz findet...
    ...und die Stöffchen, die sind so herrlich geduldig und warten auf dich :-)
    Sehr sehr schön auch das Gästezimmer.
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass ihr auf meinen Blog gefunden habt und dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt :-))) Sie sind das Salz in der Suppe des Blogger-Lebens!!!
Thank you for visiting my Blog and leaving a comment!!! They are the the salt in the soup of my Blogger-Life :-)))
Nachrichten gerne an/ Messages to:
siirmi@web.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...